Zhiyun Smooth 4 Leichtgewicht oder Kraftzwerg?

Zhiyun Smooth 4

Zhiyun erweitert seine bisherige Smooth-Reihe von Smartphone-Gimbals um das verbesserte Modell „Smooth 4″. Mit einem Gewicht von 547g reiht sich der Zhiyun Smooth 4 im Mittelfeld vergleichbarer Systeme ein. Die Größe ist mit 123x105x328 (BxTxH) und einer Tragkraft von 75-210g ebenfalls in diesem Marktsegment üblich.Beim Zhiyun Smooth 4 wird wie beim Wettbewerb auf Plastikverkleidung zur Gewichtsreduzierung und besserer Haptik gesetzt, der Kopf mit der Smartphonehalterung und den Motoren weiterhin aus Metall gefertigt. Über ein im Boden eingelassenes ¼“ Gewinde lässt sich der  Smooth 4 auf Stative oder Selfiesticks anbringen.

Komplett überarbeitete Bedienelemente

Dem Zhiyun Smooth 4 wurde ein vollwertiges Cockpit spendiert, welches anfangs etwas Eingewöhnung erfordert, aber langfristig die lästigen Griffe an das Smartphone weitgehend erübrigen dürfte.Hier finden sich ein Fokus- und Zoomrad, verschiedene Direktzugriffsknöpfe, die u.a. zwischen vorderer und rückseitiger Kamera wechseln, das Licht am Smartphone schalten, Belichtungskorrektur, Auflösung, Betriebsmodi auswählen.

Aufnahmefunktionen und Specials

Der Zhiyun Smooth 4 zeigt hier eine üppige Auswahl an Betriebsmodi speziell für Timelapse-Aufnahmen, die mit Bewegungen in verschiedenen Richtungen kombinierbar sind. Diese umfassen Hyperlapse, Motionlapse, Wide-range-Lapse, bei denen sich das Smartphone selbst teilweise in Relation zum Motiv bewegt.Die üblichen Modi wie Panning,Locking, Following sind implementiert und werden durch einen „PhoneGo“-Modus ergänzt. Dieser schaltet die Motoren auf Höchstleistung und folgt harten Übergängen verzögerungsfrei bei gesperrter Rollachse.

Akkulaufzeit Zhiyun Smooth 4

Der im Zhiyun Smooth 4 fest verbaute Li-Ion-Akku wird über den integrierten USB-C Anschluss in ca. 3,5h aufgeladen und sorgt für über 10h Betrieb laut Hersteller.
Der  Smooth 4 kann ein Smartphone aus seinem internen Akku laden und dabei selbst über seinen eigenen Ladeanschluss per Powerbank betrieben werden.


Mehrwert der App

Für den Gimbal wird die „ZY Play“ App für IOS und Android bereitgestellt. Diese wird zwingend für die vollwertige Unterstützung aller Buttons auf der Gerätefront benötigt, sowie für erweiterte Features wie Steuerung von Timelapses und sog. „Vertigo-Shoots“. Hier wird der Zoom verändert, während der Bildausschnitt konstant gehalten wird, was eine Veränderung des Motives zum Hintergrund bedeutet und Videos um einen Hinguckereffekt bereichert. Objekt-Tracking wie Verfolgung von Gesichtern oder Bildausschnitten ist selbstverständlich mit an Bord.

Weitere Details zum Zhiyun Smooth 4

Das Zwei-Wege-Ladesystem mit Speisung des Smartphones ist recht hilfreich, wenn längere Aufnahmezeiträume überbrückt werden müssen, wie bei Zeitrafferaufnahmen (Timelapse) üblich. Der USB-C Anschluss ist richtungsweisend, da Apple diesen in alle neuen Telefone einbaut und einheitliche Zubehörteile verwendet werden können.

Lieferumfang

  • Zhiyun Smooth 4 Gimbal
  • Ministativ
  • USB-C Kabel
  • Transporttasche

Abschließender Hinweis: Die Zhiyun ZY Play App ist für die Betriebssysteme Android und iOS geeignet.